1. Mannschaft

Trainer

Manuel Fersch
manuelfersch@web.de

Spielleiter

Pascal Greinert
(0177/2147057)

Abteilungsleiter

Nils Zahm
NilsZahm@web.de

Spielberichte Saison 18/19

TSV Pavelsbach – SG Allersberg 2:3 (08.06.19)

Bereits nach sechs Minuten erzielte Aydogan das 1:0 für die Gäste aus Allersberg. Vorausgegangen war ein Ballverlust von Pavelsbach im Spielaufbau. Nach einer halben Stunde verwertete Pröll eine schöne Vorlage von Dumitru zum Ausgleich. Danach tat sich nicht mehr viel in der ersten Hälfte. Nach der Pause hatten die Pavelsbacher eine leichte Feldüberlegenheit und auch

Weiterlesen »

TSV 04 Feucht – TSV Pavelsbach 6:0 (02.06.19)

Sein Meisterstück und zugleich den Kreisliga-Aufstieg perfekt machten die Kicker des TSV 04 Feucht zu Hause gegen die abstiegsbedrohten Gäste aus Pavelsbach. Zwar hat auch die DJK-SV Berg ihr Spiel gegen den SV Höhenberg gewonnen, jedoch haben die Feuchter aufgrund eines mehr erzielten Treffers in den absolvierten Partien gegen Berg den direkten Vergleich für sich

Weiterlesen »

TSV Pavelsbach – 1.FC Altdorf 2:2 (26.05.19)

Die erste Halbzeit war von den Spielanteilen her ausgeglichen, dennoch konnte sich Pavelsbach eine 2:0-Führung erarbeiten, wobei Alex Pröll für beide Treffer der Gastgeber verantwortlich zeichnete. Die Treffer fielen jeweils nach Balleroberungen im Mittelfeld und schnell vorgetragenen Angriffen. Altdorf scheiterte im ersten Durchgang einmal am Pfosten. Nach dem Wiederanpfiff übernahm Altdorf das Kommando, Pavelsbach verlegte

Weiterlesen »

FC Holzheim II – TSV Pavelsbach 2:0 (19.05.19)

Die Holzheimer Reserve kam gut ins Spiel und übernahm die Kontrolle. Relativ früh feil dann auch der Führungstreffer der Heimmannschaft durch Spielertrainer Weingärtner, der nach einem satten Schuss aus etwa 20 Metern traf. Anstatt weitere Ruhe ins Spiel der Holzheimer zu bringen, sorgte die Führung wie bereits so oft für Verunsicherung bei den Gastgebern. Pavelsbach

Weiterlesen »

1.FC Sindlbach – TSV Pavelsbach 5:1 (05.05.19)

Am Anfang sahen die Zuschauer Chancen hüben wie drüben. Die Gäste hatten zu Beginn das Spiel sogar besser im Griff, vergaben aber zwei Torchancen. Aber in der zehnten Minute fiel das 1:0 der Gastgeber durch D.Fuegl. Das 2:0 kurz vor dem Pausenpfiff brach den Gästen das Genick, kurz nach der Pause fiel dann auch schon

Weiterlesen »

TSV Pavelsbach – SV Postbauer 3:1 (01.05.19)

Am Tag der Arbeit stand das Derby zwischen Pavelsbach und Postbauer auf dem Programm: oder Schwarz-Grün gegen Schwarz-Weiß. Schwungvoller startete der SVP in die Partie und hatte somit auch zwei Chancen auf die Führung, TSV-Keeper Scheuerer war allerdings beide Male auf der Hut. Dann ein Foul an Marco Pröll, den fälligen Strafstoß verwandelte Spielertrainer Fersch

Weiterlesen »

TSV Pavelsbach – FSV Berngau 3:1 (28.04.19)

Bereits in den ersten Halbzeit hätten die Hausherren das Spiel entscheiden können. Zu den beiden Treffen von Pröll kamen nämlich noch vier weitere Großchancen, hier scheiterte der TSV entweder am Gästekeeper oder am fehlenden Zielwasser. Danach war ein Bruch im Spiel der Gastgeber, Berngau konnte allerdings nur einmal Kapital daraus schlagen: In der 41. Minute

Weiterlesen »

TSV Pavelsbach – FB Reichertshofen 2:3 (20.04.19)

„Mir fehlen die Worte“,so das erste Statement von Pavelsbachs Spielertrainer Fersch. Bereits nach sieben Minuten lagen die Hausherren zurück. Schrödl hatte einen Ballverlust des TSV eiskalt bestraft. Allerdings kam Pavelsbach in der 13.Minute mit dem Ausgleich durch Dumitru wieder zurück in die Partie. Danach folgte Abstiegskampf im wahrsten Sinne des Wortes, zwingende Chancen erarbeitete sich

Weiterlesen »