Zuletzt aktualisiert: 11. März 2017
Geschrieben von Super User

Die Skiabteilung

 

Bei der ausserordentlichen Mitgliederversammlung des TSV Pavelsbach wurde auch ein neuer Abteilungsleiter für die Skiabteilung gefunden. Hans Bogner stellte sich zur Wahl und wurde ohne Gegenstimme gewählt.

Danke Hans, dass du die Ski-Abteilung am Leben hältst!

 

 

01/2015 - Agfahütte, Sudelfeld

 

Die Skiabteilung verbrachte in der Zeit vom 30.01. - 01.02.15 wieder mal ein Wochenende in der Agfahütte auf dem Sudelfeld.

18 Kinder und 14 Erwachsene reisten am Freitag an. Von unseren Mädels Marianne, Tanja, Sandra, Gabi, Conny, Bettina und Gerlinde wurde uns am Freitag abend eine kräftige Brotzeit serviert.

Nachdem es in der Nacht zum Samstag ca. 20 cm geschneit hatte, ging es schon am Samstag in der früh um 08.30 Uhr auf die gegenüber der Hütte liegende Piste.

Gegen 10.00 Uhr lockerten sich die Wolken auf und es wurde ein herrlicher Sonnenskitag.

Zum Abendessen wurde uns dann mit Unterstützung vom Hüttenverwalter Rudi ein Schweinebraten aus dem Holzofen mit Klößen kredenzt der allen hervorragend schmeckte.

Den Abend vertrieben sich dann Eltern und Kinder bei Spielen wie Looping Louie und Montagsmaler.

Natürlich wurde von der Erwachsenen auch das eine oder andere Bier oder Schnäpschen getrunken um den Schweinebraten gut zu verdauen!

Nachdem der Wetterbericht für den nächsten Tag bis Mittag wieder gutes Wetter vorausgesagt hatte ging es gegen 09.00 wieder auf die Piste. Als es dann gegen Mittag zum schneien anfing brachen wir den Skitag ab. Nach einer weiteren Brotzeit machten wir uns gegen 14.00 Uhr auf dem Heimweg.

Ein gelungenes Skiwochenende war zu Ende!

Hier einige Bilder:

 

 

Die Skiabteilung beim Wandern am Sudelfeld

 

Die Skiabteilung des TSV Pavelsbach verbrachte ihr schon traditionelles Wanderwochende in der Zeit von 5.-7. September in der Bergheimhütte am Sudelfeld.

Eine gemischte Gruppe von Opa und Oma bis zu den Enkelkindern wurden gemeinsame Wandertouren unternommen.

Am Freitag wurde trotz eines Regenschauers der Vogelsang erklommen und in der Walleralm eingekehrt.

Am Samtag starteten wir dann bei herrlichem Wanderwetter ins Spitzinggebiet. Vom Spitzingsee ging es über die "Rotwandreib'n" ins Rotwandhaus. Nach einer MIttags-pause im Rotwandhaus überwanderten wir den Taubenstein und dann wieder zum Ausgangspunkt Spitzingsee.

Am Abend wurde dann gegrillt. Für Unterhaltung sorgte Regina Bogner mit ihrer Gitarre. Alle Wanderer, von Opa und Oma bis zu den Enkelkindern waren alle bester Laune.

Am nächsten Tag wurde dann die Heimreise mit einem Stopp am Schliersee angetreten.

 

Hier einige Bilder:

 

 

TSV-Skiabteilung in der Axamer Lizum!



Bei strahlendem Sonnenschein machte sich die Skiabteilung des TSV am Freitag den 09.03.12 auf den Weg in die Axamer Lizum. Am Rasthof Holzkirchen wurde der mitgebrachte Kaffee u. Kuchen verzehrt. Den Bäckerinen der Abteilung dafür herzlichen Dank. Gegen 19.00 Uhr traf man dann in der Hotelanlage Edelweiß in Götzens ein. Sofort waren die Zimmer bezogen und man traf sich dann anschließend zum Abendessen u. zu einem gemütlichem Beisammensein.

Am Samstag fuhr man dann ins nahegelegene Skigebiet.
Strahlend blauer Himmel und Pulverschnee ließen die Skifahrerherzen höher schlagen. Gegen 17.00 Uhr waren dann alle beim Apre-Ski-Schirm zu treffen. Am Sonntag war zwar der Himmel bedeckt, jedoch bis Mittag noch gute Sicht auf den Pisten. Der Großteil der Skifahrer hatte dann genug und man traf sich zu einem Kaffee oder Jagatee wieder in der Hütte. Gegen 16.00 Uhr wurde dann der Heimweg angetreten. Bei guter Stimmung im Bus verging die Zeit dann recht schnell und wir waren gegen 20.30 Uhr wieder in Pavelsbach!

Sudelfeld (Wendelstein)

17 Erwachsene und 14 Kinder waren vom 27.01.-29.01.12 auf dem Sudelfeld (Wendelstein) beim Skifahren. Die Selbstversorgerhütte befand sich mitten im Skigebiet unmittelbar neben dem Lift.
Wenn auch das Wetter nicht so überragend war, traf sich die Gruppe schon um 08.30 Uhr auf der Piste. Für die noch nicht ganz so sicheren Kinder wurde ein Skikurs durchgeführt. Bei einem Riesentopf mit Nudeln und Hackfleischsoße wurden dann beim Abendessen die verbrauchte Energie wieder aufgetankt.

Bei einer kleinen Nachtwanderung mit Taschenlampen erschien dann auch noch der Berggeist Helmut, der von den Kindern mit Schneebällen schnell vertrieben wurde, so das nur noch sein Betttuch zurück blieb. Anschließend traf man sich dann wieder in der Hütte. Für die Abendunterhaltung sorgte wieder der Nachwuchs.
Mit der Quetschen u. Gitarre wurde ein paar Musikstücke zum Besten gegeben. Bei den lustigen Unterhaltungsspielen wurde der beste Schnüffler ermittelt und als Polizeihund geehrt.

Am nächsten Morgen traf wir uns dann zum ersten Jugendskirennen des TSV Pavelsbach. Schnell war ein Slalom gesteckt und Aufregung der jugendlichen Teilnehmer gestiegen. Nach 2 Probedurchgängen wurde es dann Ernst. Ohne Ausfälle wurde das Rennen beendet und es gab keinen Verlierer. Jeder Teilnehmer erhielt eine Siegerurkunde.

Gegen Mittag wurde dann die Heimreise angetreten, um am Montag für die Schule wieder fit zu sein. Jeder war sich einig, diese Fahrt im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder durchzuführen.


Alle TSVler, Gäste und Freunde sind zu den Skifahrten recht herzlich eingeladen.

 

Fussball - Ergebnisse/Tabellen

Tabelle 1. --- (Schnellinfo)
Tabelle 2. --- (Schnellinfo)
Tabelle AH --- (Schnellinfo)

Tabelle U 19 (A-Jun.) -- (Schnellinfo)
Tabelle U 17 I (B-Jun.) -- (Schnellinfo)
Tabelle U 15 (C-Jun.) -- (Schnellinfo)
Tabelle U 15 (C-Jun.) -- (Schnellinfo)
Tabelle U 13 (D-Jun.) -- (Schnellinfo)
Tabelle U 13 (D-Jun.) -- (Schnellinfo)

 

 

 

Handball - Ergebnisse/Tabellen

Damen I BOL Ostbayern
Damen II Bezirksliga Frauen Staffel West
Damen III Bezirksklasse Frauen Staffel West
A-Jugend ÜBOL wA Staffel Ost
B-Jugend ÜBOL wB Staffel Ost
C-Jugend ÜBL weibl. C-Jugend Staffel Nord 2
D-Jugend(m) Bezirksklasse männl. Staffel West VR
E-Jugend Bez.Klasse Staffel West VR
Minis I, II und III Staffel West VR

 (zur Übersicht der SG Rohr-Pavelsbach)

 
 

 

Tennis - Ergebnisse/Tabellen

Winterrunde:
Herren 00 B1 005 => zur Übersicht

Sommerrunde 2016:
Herren 00 K2 023 => zur Übersicht
Damen 00 K1 034 => zur Übersicht
Herren 50 50 B1 049 => zur Übersicht

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen